Solidarität mit griechischen AktivistInnen

Wie große Teile der griechischen Bevölkerung sind auch die AktivistInnen der dortigen revolutionären Linken persönlich hart von der Krise betroffen. Viele sind arbeitslos, einige konnten im Winter nicht heizen und einige verloren ihre Wohnungen. Aus diesem Grund organisieren wir eine Spendensammlung für die GenossInnen der OKDE (Organisation der Kommunisten-Internationalisten Griechenlands).

Die OKDE ist eine trotzkistische Organisation, die einerseits im betrieblichen Bereich arbeitet und Gewerkschaften und Betriebsratskörperschaften aufbaut, andererseits breit im Jugendbereich aktiv ist .

Nachdem Solidarität auch praktisch ist, ersuchen wir euch um Spenden für die GenossInnen:

Bankverbindung International: Volksbank, BIC: VBWIATW1, IBAN: AT464300036001263007
Bankverbindung Österreich: Volksbank, BLZ 43000, Kto.Nr.: 36001263007
Kennwort Griechenland

 

Näheres zur OKDE:

Stellungnahme der OKDE zur Situation nach den ersten Wahlen

"Die Krise ist so stark, die Menschen müssen revoltieren!" (Interview mit zwei Aktivistinnen der OKDE, Juni 2011)

Griechenland: Repression gegen Restaurant-ArbeiterInnen (Bericht über einen von der OKDE geführten Arbeitskampf, September 2010)

Vereinigen wir die Kämpfe in ganz Europa! (Gemeinsame Stellungnahme von RSO und OKDE, Juni 2010)

Interview zur Streikwelle in Griechenland (November 2008)

 

Website der OKDE (griechisch)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.