Sommer – Sonne – Sozialismus. Das RSO-Camp

 Das Sommercamp der RSO – eine Woche mit politischer Diskussion und Schulung, mit Praxis-Workshops und Freizeitprogramm. Programm jetzt online

Ein Schwerpunkt ist dieses Jahr die Weltwirtschaftskrise und die sich entwickelnden Klassenkämpfe – in der EU insgesamt wie auch besonders in Griechenland, Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Dazu kommen Themen wie Frauenbewegung, Staatstheorie oder marxistische Krisentheorie. 

Sowohl für EinsteigerInnen als auch für Fortgeschrittene bieten wir eine Reihe von Schulungen zu grundlegenden Fragen des Marxismus.

Außerdem gibt es Workshops zu Dingen wie Rhetorik, Demoverhalten, Rechtsschutz, Artikel-Schreiben oder Transpi-Malen.

Freizeitprogramm nach Lust und Laune: 

* besonders natürlich Schwimmen im wunderbaren Attersee (am großen Camp-eigenen Badeplatz)
* Ausflüge in die angrenzenden Berge
* Tischtennis
* Volleyball
* Fußball
* Tischfußball 
* einfach nur in der Wiese liegen
* abends gemeinsam Filme schauen
* ArbeiterInnenlieder singen 
* … und natürlich jede Menge Party.

======================

Gemeinsame Anreise aus Berlin, Wien und Zürich

======================

Anmeldungen über rso@sozialismus.net

======================

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.