Sommer, Sonne, Sozialismus?

Der Sommer ist da und diejenigen von uns, die es sich angesichts der Krise noch leisten können, fahren in den Urlaub. Doch auch für die Sommermonate gibt es politische Angebote verschiedenster Art…


Volksstimmefest in Wien

 Eine nette Gelegenheit um den Sommer politisch ausklingen zu lassen ist das traditionelle Volksstimmefest in Wien. Auch wir werden dieses Jahr wieder einen Infostand auf Wiens bekanntestem linken Fest betreiben. Dort gibt's alle Publikationen der RSO und mit Sicherheit jede Menge interessante Diskussionen. Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Wien, 5. und 6. September (jeweils am Nachmittag und Abend), Prater / Jesuitenwiese


Sommerlektüre der RSO

Die sozialismus.net-Redaktion wünscht allen LeserInnen, FreundInnen und GenossInnen einen schönen Sommer! Besonders denjenigen, die in Griechenland Ferien machen, empfehlen wir als Urlaubslektüre unser Buch "Revolution und Konterrevolution in GRIECHENLAND". Es ist mittlerweile ein Standardwerk zur griechischen Klassengesellschaft, ArbeiterInnenbewegung und Linken. weiter…


Marxistische Überlegungen zum Tourismus

2008 wurden 924 Millionen Auslandsreisen gezählt. Der Tourismus ist weltweit, nach der Auto- und Mineralölindustrie, der umsatzstärkste Wirtschaftssektor. Wir beschäftigen uns hier mit der Entwicklung und ökonomischen Bedeutung des Tourismus, seinen sozialen, kulturellen und ökologischen Folgen sowie seinen Perspektiven angesichts der Krise. Dazu kommen einige grundlegende Überlegungen zu Alternativtourismus und zur Zukunft von Tourismus in einer sozialistischen Gesellschaft. weiter …


 Politische Ferien: Das Revocamp

 Von 2.-8. August 2009 fand das Revocamp in Liberec (CZ) statt, das von der unabhängigen Jugendorganisation Revolution und der Revolutionär Sozialistischen Organisation (RSO) gemeinsam organisiert wurde. weiter…

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.