Veranstaltung in Wien: Streiken bringt’s – der Generalstreik auf Guadeloupe

Auf der französischen Karibikinsel Guadeloupe konnten durch einen sechswöchigen Generalstreik mitten in der Wirtschaftskrise massive Verbesserungen für die arme Bevölkerung erreicht werden. Auf dieser Veranstaltung der RSO Wien Antirassismus-Gruppe wird eine Aktivistin, die an einem Treffen mit beteiligten StreikführerInnen in Paris teilgenommen hat, von den Ereignissen berichten.

28. Juli, 19 Uhr im Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien (U2/U3 Volkstheater)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.