RSO in Aktion

 

In der Veranstaltungsreihe "Gegen den Strom" liefern wir eine Analyse und Kritik an der Welt, in der wir leben. Nur wenn wir verstehen, wie die kapitalistische Gesellschaft funktioniert, können wir sie überwinden.

30.10.2017 19 Uhr
"Geht's der Wirtschaft gut, geht's uns allen gut"
Wie kann eine grundlegende Kritik am Kapitalismus und eine marxistische Alternative aussehen? 

6.11.2017 19 Uhr
"Vor dem Recht sind alle gleich" 
Ist das Recht die einzige neutrale Instanz unserer Gesellschaft oder vielmehr Werkzeug der bürgerlichen Klasse? 

20.11.2017 19 Uhr
"Große Ideen machen die Geschichte"
Wo liegen die Grenzen der bürgerlichen Geschichtsschreibung? Was hat Klassenkampf damit zu tun?

Immer in der nachBar, Laudongasse 8