Kuba

Mit dem Beginn des Jahres 1959 endete die brutale und repressive Diktatur des Generals Fulgencio Batista. Er war mittels Staatsstreich an die Macht gekommen und fand seine Unterstützung in der nationalen Bourgeoisie, die sich nicht gegen die wirtschaftliche und politische Unterdrückung durch die USA erheben wollte.